Anvil Game Studios

Author Topic: "The Jacks" 18tes Königlich Preußisches Regiment - Disziplin - Seit 2009  (Read 873 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Zoranny von Schmidt

  • Ordinary Seaman
  • *
  • Posts: 11
  • Napoléon Bonaparte
    • 18tes Königlich Preußisches Regiment
  • Faction: French Empire
  • Nick: von_Schmidt




Das 18te Königlich-Preußische Regiment ist eines der ältesten deutschsprachigen Regimenter in Mount&Blade: Warband - Napoleonic Wars. Wir haben uns einer hohen historischen Authentizität verpflichtet - sowohl in der Regimentsstruktur als auch dem Verhalten im Felde - ohne dabei die Effektivität im Gefecht zu vernachlässigen. Dies beweisen wir ständig in Liniengefechten und Wettbewerben innerhalb der Community. Das alles macht ein Mindestmaß an Disziplin und regelmäßigen Übungen notwendig, aber der Spaß am Spielen und der freundschaftliche Umgang miteinander sind unsere obersten Ziele. Jeder ist in unseren Reihen willkommen, der unsere Interessen teilt, ganz egal ob er ein erfahrener Veteran oder ein Neuling ist. Und nun: "Gewehr zur Attacke … Marsch!"
-Hagen-


Geschichte
Die Geschichte des Regiments
Das 18te Königlich-Preußische Regiment wurde im Mai 2009 ursprünglich als 'The Battlegrounds 2'-Clan gegründet.
Obwohl sich das Regiment zu einem angesehenen Teil dieser Community entwickelte, endete diese Zeit jedoch sehr abrupt.

Einen Neuanfang wagte das 18te dann im Februar 2011 mit der Mount&Musket-Modifikation des beliebten 'Mount&Blade: Warband'.
Durch die Anfangszeit hindurch entwickelte sich das Regiment zu einem beachteten Teil der Mod-Gemeinde und sammelte viele Erfahrung.
Nahezu geschlossen wechselte das Regiment im April 2012 zum Nachfolger der Mount&Musket-Mod, dem offiziellen 'Napoleonic Wars'.
Dieser Wechsel bot uns die Chance, einen neuen Weg zu gehen und das Regiment neu auszurichten.
Sowohl spielerisch als auch organisatorisch orientierten wir uns eng an historischen Vorbildern aus der Zeit der Napoleonischen Kriege.

Das 18te Königlich-Preußische Regiment gehörte im November 2012 zu den Gründern der "Deutsche Legion", einem Zusammenschluss
verschiedener Regimenter, die auf vielen Ebenen zusammenarbeiten.
Im Laufe der Zeit kamen verschiedene Veranstaltungen im Rahmen
dieser Zusammenarbeit hinzu, unter anderem regelmäßige Liniengefechte, bei denen das 18te oft die Federführung übernimmt.

Seitdem sind wir ein wichtiger Pfeiler der deutschsprachigen 'Napoleonic Wars'-Gemeinde und
haben in vielen Linienschlachten und Wettbewerben bewiesen, dass sich historische Authentizität mit einem effektiven Spielstil verbinden lässt.
-Hagen-




Wir bieten!

Anerkennung

Im Regiment gibt es ein gut ausgebautes Beförderungs- und Auszeichnungssystem, mit dem die Leistungen jedes Einzelnen anerkannt werden. Wer gute Leistungen zeigt und sich engagiert, kann schrittweise die Rangstufen erklimmen und mehr Verantwortung übernehmen. Gute Leistungen im Gefecht oder außerhalb des Gefechtes werden mit Auszeichnungen gewürdigt. So kann jeder im Rahmen seiner Möglichkeiten und seines Einsatzes Anerkennung erhalten - und Anerkennung ist ein riesiger Motivator.


Qualität/Anspruch des Regiments

Das Regiment nutzt komplexe Formationen mit Fahnenträger und Offizier. Es legt Wert auf Qualität im Gefecht, dass nicht nur effektiv gekämpft wird sondern dass das ganze auch noch gut aussieht. Dazu die historischen Befehle und Ränge.
Damit kein Spieler überfordert wird und das lernen der vielen neuen Fähigkeiten leichter fällt, stellt das Regiment verschiedene Materialen (z.B Soldatenhandbücher) zur Verfügung und führt Übungen in diversen Bereichen durch.
"Högschde Dischziplin" gilt für das Auftreten im Spiel und das sollte jeder wissen, der dem Regiment beitreten möchte. Dabei gibt es keinen Widerspruch zwischen "Disziplin" und "Spaß", aber der Spaß entsteht eben aus einem professionellen und diszipliniertem Auftreten.


Engagement für die NW-Community

Das 18te ist Teil der Deutschen Legion. Zudem organisiert es regelmäßige Linienschlachten auf dem eigenen Server.



Regelmäßige Linien Gefechte






Ehrenzeichen und Ränge
Die Bedeutung der jeweiligen Auszeichnungen, sind bitte unserer
Homepage unter "Ehrenzeichen" zu entnehmen.


Ränge im Regiment
          Orden         
Spoiler
[close]
Spoiler
[close]
Bandschnallen
Ärmelbänder
Spoiler
[close]
Spoiler
[close]
                                                               
Aktuellstes Video
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=kg_h_qDFLDg[/youtube]





Die Gardekompanie des 18ten Königlich Preußischen
Regimentes haben eine einfache, grundlegende
Doktrin: Der Nahkampf ist unser Zuhause,
das Bajonett unser  bester Freund. Als Schocktruppe
ergänzen wir die Feuerkraft der Musketiere und die
Präzision der Jäger durch die nötige Schlagkraft im
Nahkampf, Mann gegen Mann. Um diesem Anspruch
gerecht zu werden, verfügen wir über unsere eigenen
Formationen, die größtmögliche Flexibilität
und Geschwindigkeit garantieren. Denn wer
den Nahkampf sucht, muss den Fernkampf
meiden. So können wir immer wieder durch präzise
Abstimmung mit unseren Kameraden den Gegner in
die ungeschützte Flanke fallen. Der Anspruch an einen
Gardisten ist jedoch nicht gering. Nur die stärksten
und diszipliniertesten Nahkämpfer erhalten das Recht
das helle Blau anlegen zu dürfen!
-OldFluppe-
Die Musketiere sind die standardmäßige
Linieninfanterie des 18ten und bilden im Feld den
Hauptbestandteil der Streitkräfte. Sie umfasst
alle Auszubildenden des Regiments sowie die
erfahrenen Soldaten aus der Mannschaft. Die Linie
definiert sich durch Disziplin, Zusammenhalt und
der Courage dem Feind Auge in Auge gegenüber zu
stehen ohne ihm zu weichen. Hauptaufgabe der Linie
ist das auffangen der Hauptkampflast, das binden
und direkte bekämpfen des Gegners in der Offensive
oder Defensive. Dabei verwendet die Linie ein
komplexes Formationssystem um sich zu Felde in
massiver, starrer oder flexibler Formation bewegen
zu können. Im Gefecht stützt sie sich auf den
Einsatz massierter Feuerkraft und der Masse an
Soldaten um den Feind zu vernichten. Die Ausbildung
der Linie des 18ten umfasst Formations-, Schieß- und
Nahkampftraining. Wer gern mitten im Kampfgeschehen
mitmischt und dem Feind gern direkt zu Leibe rückt,
ist bei der Linie des 18ten bestens aufgehoben.
- vonSteuben -
Die Jäger sind ähnlich wie die Grenadiere eine
Spezialkompanie des 18ten KPR. Sie sind, der Name deutet es
an, auf den Fernkampf spezialisiert. Mit Gewehrkolben und
Schwert bewaffnet, in grüner Tracht streifen die Jäger durch
das Gelände auf der Jagd nach Feinden. Dabei haben sie
spezielle Formationen und Befehle, angepasst an ihre
individuelle Aufgabe, welche sie von den beiden anderen
Kompanien unterscheiden. Jäger versuchen feindliche Linien
zu unterdrücken, stören, verlangsamen oder gar zu eliminieren.
Was jedoch auch Aufgabe der Jäger ist, ist die Aufklärung des
Schlachtfeldes und der Feind Bewegung sowie die Sicherung
Verbündeter Flanken, Aufstellungen und Bewegungen. Der Jäger
Kommandeur hat bei uns ebenfalls ein Gewehr in der Hand
und wird unter anderem von dem Jägermeister unterstützt.
Wer gerne auf Distanz spielt und auch mal eine Position
länger halten kann ist hier richtig.
-Zoranny-


Weitere Informationen im Guide



Kontakt:

Teamspeak Server Adresse:  18tes.de
Teamspeak Passwort:  18tes




-LB-Organisation-


Opt.Auflösung:   
Credits:   
-Code-
-Bilder-
-Texte-
-Geistige Unterstützung-
1920X1080(16:9)

-Larisio-   
-dangolon- -Von Steuben- -Buchler- -Larisio-   
-Hagen Kater- -Zoranny- -Von Steuben- -OldFluppe-   
-Ing.LordSimon- -dangolon- -Schalke-   
Bildrechte liegen bei dem
18ten Königlich Preußischen Regiment. Nutzungsrecht kann nicht von jedem Mitgliedern vergeben werden.
(Interne Details sind Mitgliedern des Regiments vorbehalten)

« Last Edit: October 02, 2017, 09:07:52 pm by Zoranny von Schmidt »
~ 18tes Königlich Preußisches Regiment ~
Captain der Jäger Zoranny von Schmidt


Offline Cornelius2

  • Landsman
  • *
  • Posts: 3
Re: Mount & Blade Warband NW Regiment mit Disziplin
« Reply #1 on: January 22, 2017, 09:28:56 pm »
Naja das 10IR (10ir.ucoz.de) ist da wohl der bessere Teil des Kuchen!   ::)

Offline Feldmarschall_Ben

  • Board Moderator
  • Petty Officer
  • ***
  • Posts: 32
  • Gott schütze den Kaiser!
    • My Imperial Army forum
  • Faction: Neutral
  • Nick: FeldMrshl_Ben
Re: Mount & Blade Warband NW Regiment mit Disziplin
« Reply #2 on: January 22, 2017, 10:49:45 pm »
Dagegen besticht das Kaiserliche Heer (zum NaW-Thread) mit seiner nun über vierjährigen Beständigkeit als Regimentsverband, seiner aktiven Mannzahl von über 100 Mitspielern pro Woche, einer weit älteren Geschichte in der Vergangenheit von Napoleonic Wars sowie Mount & Musket und als Gaming Community seit dem Jahr 2006 mit allerlei zusätzlichem Charme der nicht nur in den Leistungen der größten deutschsprachigen NW (bald hoffentlich NaW) Spielergruppe wiedergespiegelt wird.

Hoho.

Aber die deutsche Community bietet natürlich viele Facetten und jedes Regiment bietet einen Hort in dem man sich zuhause fühlt und sein historisches Wahlregiment in zahlreichen Events wahrlich voran bringen kann.

@Cornelius2 & @Zoranny von Schmidt, in punto Webauftreten müssen Sie sich schon mehr einfallen lassen, um hier zu glänzen ;D

The Imperial Army defends the honor of his Imperial Majesty, the Kaiser of Austria.

Offline Cornelius2

  • Landsman
  • *
  • Posts: 3
Re: Mount & Blade Warband NW Regiment mit Disziplin
« Reply #3 on: January 22, 2017, 11:12:31 pm »
Preußische bescheidenheit.

Offline Stiffneck

  • Ordinary Seaman
  • *
  • Posts: 9
  • Faction: Neutral
Re: Mount & Blade Warband NW Regiment mit Disziplin
« Reply #4 on: January 23, 2017, 05:07:17 pm »
Oje, der ewige Schwanzvergleich  ;D

Jedem der ein Regiment mit Disziplin sucht kann ich nur raten sich die Regimenter vorher anzuschaun (mal bei nem Linebattle mitspieln) und sich nicht auf die ganzen Werbesprüche zu verlassen.  8)

Offline TheRox

  • Able Seaman
  • *
  • Posts: 27
  • Faction: Neutral
  • Nick: Rox
Re: Mount & Blade Warband NW Regiment mit Disziplin
« Reply #5 on: January 24, 2017, 07:56:14 pm »
Oje, der ewige Schwanzvergleich  ;D

Jedem der ein Regiment mit Disziplin sucht kann ich nur raten sich die Regimenter vorher anzuschaun (mal bei nem Linebattle mitspieln) und sich nicht auf die ganzen Werbesprüche zu verlassen.  8)

Sehe ich genauso Stiffneck.
Es gibt halt einfach zu viele Offiziere, die zwar viel auf sich halten, sich aber nicht durchsetzen können.

Offline ExoticFail

  • Petty Officer
  • *
  • Posts: 37
  • 92nd Sjt Harry Munro
  • Faction: British Empire
  • Nick: ExoticFail
Re: Mount & Blade Warband NW Regiment mit Disziplin
« Reply #6 on: January 25, 2017, 12:01:45 am »
Oje, der ewige Schwanzvergleich  ;D

Jedem der ein Regiment mit Disziplin sucht kann ich nur raten sich die Regimenter vorher anzuschaun (mal bei nem Linebattle mitspieln) und sich nicht auf die ganzen Werbesprüche zu verlassen.  8)

Sehe ich genauso Stiffneck.
Es gibt halt einfach zu viele Offiziere, die zwar viel auf sich halten, sich aber nicht durchsetzen können.

Offline Rollfett

  • Landsman
  • *
  • Posts: 3
  • DGR_Obst_Rollfett
  • Faction: Neutral
  • Nick: Rolli
Re: Mount & Blade Warband NW Regiment mit Disziplin
« Reply #7 on: January 25, 2017, 01:23:23 am »
Es gibt (wie wir alle wissen) sowieso nur ein einzig(st)es Regiment mit Disziplin.  8)
[Kleiner Tipp: Es ist ziemlich geiel!]

Offline PennyS

  • Ordinary Seaman
  • *
  • Posts: 18
  • Faction: French Empire
Re: Mount & Blade Warband NW Regiment mit Disziplin
« Reply #8 on: January 26, 2017, 05:09:26 am »
Wurst?

Offline Animalorian

  • Able Seaman
  • *
  • Posts: 50
  • Faction: Neutral
Re: Mount & Blade Warband NW Regiment mit Disziplin
« Reply #9 on: January 30, 2017, 01:57:40 pm »
Hallo liebes Mount & Blade Warband NW Regiment mit Disziplin, ich weiß nicht ob wir uns kennen aber irgendwas kommt mir an eurem Thread bekannt vor. Der Name "Mount & Blade Warband NW Regiment mit Disziplin" sagt mir jedenfalls nichts. Jedenfalls wünschen wir euch dennoch viele Events die ihr zu bestreiten habt. Auch wenn wir in der Zukunft konkurrieren werden, solltet ihr zwei Dinge nie aus den Augen verlieren: den Spielspaß + den Zusammenhalt




Mit freundlichen Grüßen
die Preobrazhensky Leib-Garde

Offline Zoranny von Schmidt

  • Ordinary Seaman
  • *
  • Posts: 11
  • Napoléon Bonaparte
    • 18tes Königlich Preußisches Regiment
  • Faction: French Empire
  • Nick: von_Schmidt
Re: Mount & Blade Warband NW Regiment mit Disziplin
« Reply #10 on: August 20, 2017, 11:02:28 am »
Hallo liebes Mount & Blade Warband NW Regiment mit Disziplin, ich weiß nicht ob wir uns kennen aber irgendwas kommt mir an eurem Thread bekannt vor. Der Name "Mount & Blade Warband NW Regiment mit Disziplin" sagt mir jedenfalls nichts. Jedenfalls wünschen wir euch dennoch viele Events die ihr zu bestreiten habt. Auch wenn wir in der Zukunft konkurrieren werden, solltet ihr zwei Dinge nie aus den Augen verlieren: den Spielspaß + den Zusammenhalt




Mit freundlichen Grüßen
die Preobrazhensky Leib-Garde
Disziplin ist unser erster Vorname. Ü
~ 18tes Königlich Preußisches Regiment ~
Captain der Jäger Zoranny von Schmidt


Offline Soladn

  • Surgeon's Mate
  • *
  • Posts: 105
  • Lord high admiral John Hood Duke of Cambridge
  • Faction: British Empire
  • Nick: John Hood
Re: 18tes Königlich Preussisches Regiment - 18tes.de - Disziplin - Seit 2009
« Reply #11 on: September 01, 2017, 02:08:07 pm »
viel Glück wünsche ich!

Offline Garrel

  • Master
  • *
  • Posts: 2134
  • 27th | Captain
    • Neptune Designs
  • Faction: British Empire
  • Nick: William Young
Re: 18tes Königlich Preussisches Regiment - 18tes.de - Disziplin - Seit 2009
« Reply #12 on: September 01, 2017, 03:22:23 pm »
Viel Glück !

Offline C.Lancy.Dennis

  • Landsman
  • *
  • Posts: 5
  • Faction: Neutral
  • Nick: C.Lancy/Brutus
Re: 18tes Königlich Preussisches Regiment - 18tes.de - Disziplin - Seit 2009
« Reply #13 on: September 01, 2017, 06:52:06 pm »
Viel Glück und Erfolg!  ;D