Anvil Game Studios

Author Topic: Diskussionen rund um "Holdfast Nations at War"  (Read 3336 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline RexPrussianus

  • Surgeon's Mate
  • *
  • Posts: 55
  • Faction: Prussia
  • Nick: Bismarck
Re: Diskussionen rund um "Holdfast Nations at War"
« Reply #30 on: December 29, 2018, 05:42:51 pm »
Das mit Spanien ist so eine Sache. Ich vermute, dass sich das nur gewünscht wird, weil es Spanien noch nicht in Mount and Blade gibt. Sozusagen nur als Ergänzung für M&B. Es sollten erstmal die großen wichtigen Nation hinzugefügt werden.
gez. Oberst Bismarck
Altpreussisches Infanterieregiment No.26
non sibi sed patriae


Offline Lysator

  • Master's Mate
  • *
  • Posts: 87
    • I. Königlich Bayerische Armeekorps - Homepage
  • Faction: Neutral
Re: Diskussionen rund um "Holdfast Nations at War"
« Reply #31 on: December 29, 2018, 05:51:59 pm »
Ja das ist wahrscheinlich.
Aber würdest du nicht mehr Content bevorzugen als eine neue Fraktion?

Gez.
General-Feldmarschall Lysator


Offline RexPrussianus

  • Surgeon's Mate
  • *
  • Posts: 55
  • Faction: Prussia
  • Nick: Bismarck
Re: Diskussionen rund um "Holdfast Nations at War"
« Reply #32 on: December 29, 2018, 06:08:40 pm »
Ja das ist wahrscheinlich.
Aber würdest du nicht mehr Content bevorzugen als eine neue Fraktion?

Gez.
General-Feldmarschall Lysator


Natürlich würde ich mir erstmal mehr Content wünschen.

Es ist aber auch interessant zu erfahren welche Fraktionen sich die Deutsche Community als nächstes wünscht.
gez. Oberst Bismarck
Altpreussisches Infanterieregiment No.26
non sibi sed patriae


Offline Lysator

  • Master's Mate
  • *
  • Posts: 87
    • I. Königlich Bayerische Armeekorps - Homepage
  • Faction: Neutral
Re: Diskussionen rund um "Holdfast Nations at War"
« Reply #33 on: January 01, 2019, 01:36:06 pm »
Ja das ist wahrscheinlich.
Aber würdest du nicht mehr Content bevorzugen als eine neue Fraktion?

Gez.
General-Feldmarschall Lysator


Natürlich würde ich mir erstmal mehr Content wünschen.

Es ist aber auch interessant zu erfahren welche Fraktionen sich die Deutsche Community als nächstes wünscht.

So wünscht sich das I. Königlich Bayerische Armeekorps seiner Majestät Maximilian I. die Fraktion der Bayern oder als Teilstreitkräfte der Fraktion oder Verbund des "Rheinbundes"

Gez.
General-Feldmarschall Lysator

Offline Corazon

  • Master's Mate
  • *
  • Posts: 156
  • Ich lebe für mein Regiment und diene ihm
  • Faction: Prussia
  • Nick: Greybeard
Re: Diskussionen rund um "Holdfast Nations at War"
« Reply #34 on: January 01, 2019, 04:23:28 pm »
Ich wäre für Russland^^ so ein paar Partisanen wäre doch mal super^^



Offline Lysator

  • Master's Mate
  • *
  • Posts: 87
    • I. Königlich Bayerische Armeekorps - Homepage
  • Faction: Neutral
Re: Diskussionen rund um "Holdfast Nations at War"
« Reply #35 on: February 01, 2019, 11:05:34 am »
Da ich mir gerade selber nicht sicher bin wo ich das reinschreiben soll, mach ichs hier:

Was haltet ihr von einem Thread / Post, wo sich Neulinge vorstellen können und sich über die deutsche Community informieren und mit Regimentsleader in Kontakt treten können.

Offline Chainsor

  • Board Moderator
  • Midshipman's Mate
  • ***
  • Posts: 1189
  • Bad Name Studios Member
  • Faction: Neutral
  • Nick: BNS Chainsor
Re: Diskussionen rund um "Holdfast Nations at War"
« Reply #36 on: February 01, 2019, 02:58:46 pm »
Da ich mir gerade selber nicht sicher bin wo ich das reinschreiben soll, mach ichs hier:

Was haltet ihr von einem Thread / Post, wo sich Neulinge vorstellen können und sich über die deutsche Community informieren und mit Regimentsleader in Kontakt treten können.

Ich bin mir nicht sicher, aber ich habe irgendwann und irgendwo hier im deutschen Board schon mal einen Thread gesehen, wo sich jeder mal vorgestellt hat.

Aber ich finds ne super Idee, dass sich mal die Neulinge vorstellen können und somit etwas mehr über die deutsche Community erfahren können :D


Offline Walki

  • Anvil Game Studios
  • Master's Mate
  • ******
  • Posts: 88
  • Creator of Things
  • Faction: Neutral
  • Nick: Walki
Re: Diskussionen rund um "Holdfast Nations at War"
« Reply #37 on: February 01, 2019, 03:13:23 pm »
Da ich mir gerade selber nicht sicher bin wo ich das reinschreiben soll, mach ichs hier:

Was haltet ihr von einem Thread / Post, wo sich Neulinge vorstellen können und sich über die deutsche Community informieren und mit Regimentsleader in Kontakt treten können.

Ich bin mir nicht sicher, aber ich habe irgendwann und irgendwo hier im deutschen Board schon mal einen Thread gesehen, wo sich jeder mal vorgestellt hat.

Aber ich finds ne super Idee, dass sich mal die Neulinge vorstellen können und somit etwas mehr über die deutsche Community erfahren können :D

Finde ich auch. Bin mir aber nicht sicher ob noch ein Subforum dafür benötigt wird, oder ob eben ein dedizierter Thread dafür reicht.

Offline Lysator

  • Master's Mate
  • *
  • Posts: 87
    • I. Königlich Bayerische Armeekorps - Homepage
  • Faction: Neutral
Re: Diskussionen rund um "Holdfast Nations at War"
« Reply #38 on: February 03, 2019, 03:11:40 pm »
Ein eigener oben angepinnter Thread sollte meines Erachtens dafür komplett ausreichen.
« Last Edit: February 07, 2019, 09:23:27 am by Lysator »

Offline Lysator

  • Master's Mate
  • *
  • Posts: 87
    • I. Königlich Bayerische Armeekorps - Homepage
  • Faction: Neutral
Re: Diskussionen rund um "Holdfast Nations at War"
« Reply #39 on: February 07, 2019, 09:20:07 am »
Ein eigener oben angepinnter Thread sollte meines Erachtens dafür komplett ausreichen.

Zusatz:
Aber dies müsste einer der Herren Walki oder Chainsor erledigen.


Sowie wäre es mal eine Überlegung wert, nicht mehr benutzte oder veraltete Threads zu löschen, um wieder mehr Übersichtlichkeit in das Forum zu bringen.

Gez.

General-Feldmarschall Lysator
« Last Edit: February 07, 2019, 09:24:00 am by Lysator »